Adventskranzsegnung

Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

In den Wochen der Vorbereitung kommt dem Adventskranz eine große Bedeutung zu.
Der stand am Montag zu Beginn des Unterrichts in der Pausenhalle im Mittelpunkt.
Mit Pfarrer Wilhelm Bauer dachten die Kinder über seine Symbole nach.

Nach der Segnung sangen alle gemeinsam die erste Strophe des Liedes
„Wir sagen euch an den ersten Advent“. In einer der Fürbitten hieß es,
dass der Advent für alle eine frohe Zeit werde. Nach dieser kurzen Besinnung wanderte der große, von Mitgliedern des Elternbeirates gebundene Adventskranz wieder an seinen angestammten Platz und wird die Kinder bis Weihnachten begleiten.

 

   
   
   
   
   
   

(c) 2016 GS Tännesberg